Brugggore Filmfestival 2023

Vier Tage Wahnsinn. Zwei Kinos. Official Competition mit Publikumspreis. Und die grösse Retrospektive der Schweizer Horrorgeschichte. Nehmen wir zumindest an.

highlights 2023

BRUGGGORE Fangirls and -boys: willkommen zur dritten Ausgabe des Deutschschweizer Events für fantastischen Film! Und was für einer das wird. Das neue Jahr steht im Zeichen von fantastic horror and beyond. In den Kategorien "fresh from the grinder", "gutted millennials", "rotten meat" und "classics to die for" zeigen wir euch unzählige Schweiz Premieren, exklusive Retrospektiven und Highlights die es hierzulande noch nie auf der grossen Leinwand gab. Wir haben Live-Talks mit Regisseurinnen und Regisseuren der Official Competition parat. Und wie letztes Jahr werdet ihr den «eye of the beholder» Award vergeben können.

Neu mit zwei super hübschen Kinos, nur wenige Minuten um den Bahnhof Brugg und einem neuen Festival-Zentrum mit gemütlichem Festivalgarten.

Michel Frutig| Festivalleiter

Das Ticket How-To

1. Dezember 2022: Start Vorverkauf «Early Bird»
Nicht verpassen! Vom 1. bis 31 Dezember 2022 gibt es die 4-Tages-Festivalpässe zum Spezialpreis von 111.- statt 133.- Franken.

Oder buche das KILL ALL YOUR SORROWS PACKAGE: 4-Tages-Festivalpass inklusive 4 Nächte im Centurion Towerhotel mit exklusivem BRUGGGORE Willkommensgeschenk.
15. März 2023: Start offizieller Vorverkauf

Mit dem Launch des kompletten Programms, startet auch der offizielle Vorverkauf. Neben den 4-Tages-Festivalpässen (CHF 133.-) sind Tagespässe (CHF 66.-) für Mittwoch/Donnerstag, Freitag oder Samstag erhältlich.

ACHTUNG: Auch mit den Pässen müsst ihr für jede gewünschte Vorstellung einen Platz reservieren!
Plätze pro Vorstellung reservieren
Mit einem Festivalpass könnt ihr ab dem 15. März Plätze für alle eure Wunschvorstellungen reservieren. Das ist nötig, damit wir die Zahl der Besucher*innen kontrollieren können.

Einzeltickets können, sofern noch Plätze verfügbar sind, ab April 2023 gebucht oder am Event direkt an der Kinokasse gekauft werden.
Passabgabe und Ticketkontrolle
Alle Pässe sind personalisiert und liegen im Festivalzentrum, dem Cinema Odeon, ab dem ersten Festivaltag für euch bereit. Bitte bringt einen Ausweis mit für die Namenskontrolle.

Mit dem Pass kommt ihr dann in jede Vorstellung rein, die ihr reserviert habt. Im Kino ist freie Platzwahl.

Die Einzeltickets könnt ihr ausgedruckt oder digital mitbringen oder im Festivalzentrum beziehen.

Festival-Jury 2023

Die BRUGGGORE Jury ist für die Auswahl der «official competition» und die Wahl der fünf Filme der «official selection» zuständig. Sie wird jedes Jahr durch die Festival-Organisation neu zusammengestellt.
Where the f*** is Brugg?
Eigentlich ziemlich nah – von Zürich, Basel, Bern oder der deutschen Grenze. Und ganz allgemein ein liebenswertes Plätzchen.

GOOGLE MAPS